facebook        galerie        Musikfest Button

Musiausflug nach Linz, 8.9.-9.9.18

"In Linz beginnt's"... bzw. sagt man seit ein paar Jahren eigentlich "Linz verändert", ließen wir uns beim 2-tägigen Musiausflug in Linz am Wochenende sagen. Mit der Lokalbahn ging es am Samstag nach Salzburg und von Salzburg mit der Westbahn nach Linz. Am Vormittag besuchten wir den Höhenrausch, der dieses Jahr unter dem Motto "Wasser" steht. Zu Mittag gab es einen leckeres Leberkäsesemmerl beim allseits bekannten "Leberkas Pepi". Gut gestärkt machten wir uns in Richtung Musiktheater auf. Das in 2013 erbaute Theater mit seinen 1.000 Mitarbeitern beeindruckte uns bei der Führung alle sehr - wirklich empfehlenswert!! Am Abend erwartete uns dann noch ein Highlight, und zwar die visualisierte Klangwolke, ein Spektakel der besonderen Art! Laut der Homepage des Brucknerhauses sogar "..eine der größten und spektakulärsten Open-Air-Inszenierungen Europas im öffentlichen Raum". Bei der diesjährigen Klangwolke wurde die Menschheitsgeschichte musikalisch inszeniert, unter anderem vom Bruckner Orchester und anderen Gruppierungen. Um auch ein wenig in die Geschichte Linz' einzutauchen, nahmen wir am Sonntag an einer 2-stündigen, sehr interessanten, Stadtführung teil. Nun wissen wir wo es z.B. die Original Linzer Torte gibt :-) Nach der Stadtführung haben wir noch bei einer Buschenschank Mittag gegessen und danach ging es zurück nach "Pontigo". Summa summarum war es ein echt toller, lustiger Ausflug mit vielen Eindrücken!

GDFG0428