facebook        galerie        Musikfest Button

Jumus Camp

Voller Vorfreude trudelten die Kids mit Sack und Pack am Samstag den 20. August 2016 in den Proberaum der Musikkapelle St. Pantaleon ein - denn es war wieder einmal so weit, unser alljährliches JUMUs-Camp stand am Programm.

Begonnen hat unser Camp mit einer Schnitzeljagd. Aufgeteilt in drei Gruppen führte uns diese zu Fuß Richtung Höllerer See, wo am Weg immer wieder verschiedene Stationen auf unsere JUMUs warteten. Als erstes musste ein Parcours überwunden werden, bei welchem Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt waren, danach mussten Nahrungsmittel blind erkannt werden und beim Luftballonspiel mussten die Gruppen Durchhaltevermögen beweisen. Anschließend sorgte ein rasantes Bobby-Car-Rennen für viel Aufregung und Spaß und zu guter Letzt wurden die Köpfe bei der Kreativstation zum Rauchen gebracht. Es war für jeden etwas dabei und mit Teamwork konnten alle Stationen gemeistert werden. Nachdem wir uns mit einem leckeren Eisbecher beim Gasthof Vorauer gestärkt hatten, ging es mit der Kutsche retour zum Proberaum. Dort angekommen stand noch eine Stunde gemeinsames Musizieren und Proben am Programm. Am Abend wurde gegrillt, selbstgemachte Kinder-Früchte-Bowle getrunken und gespielt. Die Nacht haben wir aufgrund des Regens im Turnsaal der Neuen Mittelschule verbracht. Um jedoch trotzdem ein Lager- und Zeltfeeling zu bekommen, wurden die Zelte auf Matten im Turnsaal aufgestellt. Es wurde bis lang in die Nacht hinein gelacht und gequatscht, aber irgendwann fand jeder seinen wohlverdienten Schlaf. Am nächsten Morgen holten wir Brot vom Bäcker und Milch von der Familie Kinzl und gemeinsam zauberten wir ein leckeres Frühstück auf den Tisch.

Es war ein sehr lustiges Wochenende, welches uns allen (JUMUs und JUMUs-Betreuer) sehr viel Spaß bereitet hat. Es ist schön mit anzusehen, wie sich bei so einem Camp unsere JUMUs immer besser kennen lernen und sich Freundschaften entwickeln.

IMG 20160825 WA0006