facebook        galerie        Musikfest Button

Vorankündigung Neujahranblasen

Wir hoffen ihr hattet alles ein paar schöne Weihnachtstage und ein braves Christkind :-)

Traditionell geht für die Musikkapelle das alte Jahr musikalisch zu Ende. Am 29. und 30. Dezember ziehen wir von Haus zu Haus und überbringen unsere Neujahrswünsche.

Wer uns antreffen möchte sollte an folgeden Terminen zu Hause sein:

Donnerstag, 29.12.: Reith, Kirchberg, Mühlach, Pirach, Esterloh, Vorderberg, Eiferding, Wildshut, Weyer, Stein, Edt, Aich, Witzling, Pfaffing und Hehermoos.
Freitag, 30.12.: Trimmelkam, Stockham, Laubenbach, Loidersdorf, Steinwag, Seeleiten, St. Pantaleon Ort, Schmieding, Haigermoos Ort und Ortholling.

Wir freuen uns schon!

IMG 20151228 WA0006

 

 

Cäcilia Konzert 2016

Am 5. und 6. November war es wieder soweit ... mit dem Cäcilia-Konzert stand für uns der musikalische Höhepunkt des Jahres auf dem Programm.

Für das Publikum gab es ein abwechslungsreiches Programm zu hören, mit einigen bekannten Melodien. Mit dem Flötensolo unserer "goldenen" Daniela sowie einer Gesangseinlage unserer Natalie gab es gleich zwei Highlights im Programm.

Wir hoffen, es hat den beinahe 700 Zuhörer wieder gut gefallen! Für uns war es definitiv ein tolles Konzert!

PB060333b

Musi-Ausflug 2016

Auf ins Burgenland war das Motto unseres heurigen Musi-Ausfluges. Mit guter Laune und jeder Menge Sonnenschein im Gepäck machten wir uns also auf in Richtung Neusiedlersee.

Trotz Umweg (Triathlon sei Dank) schafften wir es pünktlich auf unsere private "Yacht", wo wir ein paar Stunden am See/im Schilf chillen und essen konnten.Am Abend ging es dann weiter zu unserer Unterkunft nach Jois, wo wir nach einer super Weinverkostung das mehr als reichhaltige Abendessen und anschließende Kuchenbuffet genießen konnten.

Um der sommerlichen Hitze zu entkommen flüchteten wir dann am Sonntag in die Kälte der Seegrotte in Hinterbrühl, wo wir den größten unterirdischen See Europas erkunden durften.

Toller Ausflug!

IMG 20160904 WA0009

Jumus Camp

Voller Vorfreude trudelten die Kids mit Sack und Pack am Samstag den 20. August 2016 in den Proberaum der Musikkapelle St. Pantaleon ein - denn es war wieder einmal so weit, unser alljährliches JUMUs-Camp stand am Programm.

Begonnen hat unser Camp mit einer Schnitzeljagd. Aufgeteilt in drei Gruppen führte uns diese zu Fuß Richtung Höllerer See, wo am Weg immer wieder verschiedene Stationen auf unsere JUMUs warteten. Als erstes musste ein Parcours überwunden werden, bei welchem Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt waren, danach mussten Nahrungsmittel blind erkannt werden und beim Luftballonspiel mussten die Gruppen Durchhaltevermögen beweisen. Anschließend sorgte ein rasantes Bobby-Car-Rennen für viel Aufregung und Spaß und zu guter Letzt wurden die Köpfe bei der Kreativstation zum Rauchen gebracht. Es war für jeden etwas dabei und mit Teamwork konnten alle Stationen gemeistert werden. Nachdem wir uns mit einem leckeren Eisbecher beim Gasthof Vorauer gestärkt hatten, ging es mit der Kutsche retour zum Proberaum. Dort angekommen stand noch eine Stunde gemeinsames Musizieren und Proben am Programm. Am Abend wurde gegrillt, selbstgemachte Kinder-Früchte-Bowle getrunken und gespielt. Die Nacht haben wir aufgrund des Regens im Turnsaal der Neuen Mittelschule verbracht. Um jedoch trotzdem ein Lager- und Zeltfeeling zu bekommen, wurden die Zelte auf Matten im Turnsaal aufgestellt. Es wurde bis lang in die Nacht hinein gelacht und gequatscht, aber irgendwann fand jeder seinen wohlverdienten Schlaf. Am nächsten Morgen holten wir Brot vom Bäcker und Milch von der Familie Kinzl und gemeinsam zauberten wir ein leckeres Frühstück auf den Tisch.

Es war ein sehr lustiges Wochenende, welches uns allen (JUMUs und JUMUs-Betreuer) sehr viel Spaß bereitet hat. Es ist schön mit anzusehen, wie sich bei so einem Camp unsere JUMUs immer besser kennen lernen und sich Freundschaften entwickeln.

IMG 20160825 WA0006